#nurzusammengehts

Nächster Testspielerfolg

FC Thulba – 1.FC Viktoria Untererthal 5:2 (2:0)
Torfolge:
1:0 Lorenz Heim (30.), 2:0 Maximilian Heinrich (34.), 3:0 Maximilian Heinrich (48.), 4:0 Lorenz Heim (65.), 4:1 Mathias Tartler (68./Foulelfmeter), 4:2 Lukas Tartler (71.), 5:2 Marcus Hein (83.)

Der 2.Test binnen weniger Tage endete mit einem 5:2 Heimsieg gegen den Kreisklassisten und frisch gebackenen Stadtmeister der Stadt Hammelburg.
Unter neuem Trainerduo versuchte der Gast aus Untererthal die neue taktische Ausrichtung und Spielidee auch in dem Test gegen unsere Bezirksligamannschaft durchzuziehen.
Und machte es nicht mal so schlecht.
Bis zur 30.Minute dauerte es ehe Lorenz Heim mit einem verdeckten Schuss ins lange Eck Keeper Daniel Hammer überwand.
Der Dosenöffner für unsere Mannschaft, die gewohnt viel Ballbesitz hatte, doch bei dem ein oder anderen Konter über die schnellen Tartlerbrüder höllisch aufpassen musste.
Max Heinrich und wieder Lorenz Heim stellten mit ihren Doppelpacks auf ein standesgemäßes 4:0.
Doch die bereits erwähnten Konter über das flinke Zwillingsduo brachte die Ehrentreffer für den Gast.
Das Schlusswort hatte Marcus Hein mit einem tollen Fernschuss.

Wir verabschieden uns jetzt übers Wochenende ins Trainingslager.

Leave a Reply